Borkenkäfer

1979

Gründung des Tharandter Volleyballvereins von Studenten der Sektion Forstwirtschaft der TU Dresden,

1980

Beteiligung am Punktspielbetrieb in der Studentenliga der TU.

1983

Eintritt in die 2. Kreisklasse des damaligen Landkreises Freital.

1989

Kreisgebietsreform: Zusammenlegung der Landkreise Freital und Dippoldiswalde zum Weißeritzkreis Aufteilung in 2 Ligen (1. und 2. Kreisklasse) - die Tharandter wurden automatisch in die 2. Kreisklasse versetzt.

1992

Erster großer Erfolg: 2. Platz in der 2. Kreisklasse hinter dem Hermsdorfer SV.

1993

8. Mai: Relegationsspiel mit Aufstieg in die 1. Kreisklasse.

1995

Umbenennung in Die Borkenkäfer. Hintergründe: Bei vielen Turnieren, vor allem auch im Mixedbereich, war es zunehmend üblich, dass sich die Mannschaften lustige Namen gaben, wie z.B. "die Netzhopper" oder "Kunterbunt". Nach kurzer Überlegung hat man sich auf den Namen Die Borkenkäfer geeinigt, da diese Tierchen einen gewissen Bezug zu Tharandt und dem Forst haben und nach dem Motto leben: Gemeinsam sind wir unschlagbar.

1997

Erstmals Kreispokalsieger.

1999

Neben der 1. Männermannschaft nimmt erstmals eine Frauenmannschaft am Punktspielbetrieb teil.

2002

Eine 2. Männermannschaft beginnt mit dem Punktspielbetrieb.

2004

Beginn der Zusammenlegung der Punktspielmannschaften des Tharandter SV mit dem Hainsberger SV. Die Mannschaften starten unter dem Namen "THSV" (Tharandter-Hainsberger Sportverein).

2005

Die 1. Männermannschaft erringt erneut den Kreispokal und belegt den zweiten Platz in der Kreisliga. Die 2. Männermannschaft siegt in der Aufstiegsrunde der Hobbyliga verlustpunktfrei und steigt in die Kreisliga auf.
Die Damenmannschaft erkämpft sich einen hervorragenden 3. Platz in der Kreisliga.

2006

Die Übergangszeit vom Tharandter SV zum Hainsberger SV soll abgeschlossen werden. Alle Punktspielmannschaften starten in die neue Saison unter dem einheitlichen Namen Hainsberger SV. Freizeitturniere wie etwa in Oppach, Dipps oder Dresden werden aber weiterhin unter dem bekannten Namen Tharandter Borkenkäfer bestritten.