Volleyball


News Volleyball

Spielbericht Engelsdorf

Wir hatten uns für diesen Samstag besonders viel vorgenommen - wie immer -, denn vor uns stand das Spiel gegen Tabellenführer SV Lok Engelsdorf. Schon seit Wochen fieberten wir dieser Partie entgegen, welche für uns das Vergleichsmaß schlechthin in dieser Saison darstellt. Doch der Tag begann für uns mit einem Schock, der einigen aufgrund der Frühe der Ankündigung noch wie ein schlechter Traum vorkam... 

Einzug ins Pokalfinale redlich verdient!

Am Samstag war es endlich wieder soweit: Ein besonderer Heimspieltag stand vor uns. Wir empfingen die Damen II des TSV Leipzig und die Damen II der L.E. Volleys für das Sparkassencup Halbfinale in unseren heiligen Hallen. Mit insgesamt drei Spielen wurde der Tag allerdings auch besonders lang und besonders anstrengend. Doch darauf haben wir uns im Vorfeld im intensiven Training vorbereitet. Wir waren bereit und die Mission lautete ohne Frage: Auf ins Finale.

Beim Heimspiel gab es so viele Emotionen, dass es dem Autor leider nicht möglich war, sie in einer Überschrift zusammenzufassen

Als wir am Samstag Morgen aus unseren Betten geklettert sind, wussten wir, dass der Tag viel Motivation, Konzentration und harte Arbeit verlangen würde. Welches Ausmaß die Spannung noch annehmen sollte, war zu diesem Zeitpunkt allerdings keinem bewußt. Unser Auftrag! 6 Punkte sollten zu Hause bleiben!

Seiten