Schwimmen

Herzlich Willkommen bei der Abteilung Schwimmen des Hainsberger Sportvereins. Die Schwimmabteilung des Hainsberger SV wurde 1976 gegründet und hat eine 35-jährige Vor- und Nachwende-Tradition im Volks-, Breiten- und Leistungssport. Heute trainieren etwa 200 Sportler vom Vorschulalter bis in den Mastersbereich bei uns, davon sind etwa 80 im wettkampforientieren Training ab Altersklasse 8 bei regionalen und nationalen Wettkämpfen am Start.

Zuständigkeiten

Die organisatorische und personelle Aufstellung unserer Abteilung besteht derzeit wie folgt:

  • Abteilungsleiter: Jörg Brottka
  • Gesamtorganisation: Ilka Dautz und Konrad Flehmig
  • Finanzen und Abrechnungen: Ilka Dautz
  • Wettkampfbetrieb: Konrad Flehmig
  • Aus- und Weiterbildung: Uta Grunze
  • FSJler: Jonas Metzner

Die verantwortlichen Trainer sind auf der Seite Training den jeweiligen Gruppen zugeordnet.

News Schwimmen

Zwischen Dresden und Görlitz

...spielte sich das Wochenende vom 18. und 19. November für die Altersklassen 9 und älter ab. Den Anfang machten am Sonnabend die AKs 12 und 14+ beim Neißepokal in Görlitz, am Sonntag stand für die AKs 9 und 10/11 dann das Herbstschwimmfest des Schwimmbezirks Dresden in der Landeshauptstadt auf dem Programm.

Kurzbahnmeisterschaften in Riesa

Am 4. und 5. November 2017 waren insgesamt 14 Hainsberger Sportler bei den Offenen Sächsischen Kurzbahnmeisterschaften in Riesa dabei. Darunter waren mit Hannes Kern (2000) und Konrad Speck (2004) auch zwei Sportler, die am Landesstützpunkt trainieren. Hannes erreichte in seinem letzten Jahr in der Juniorenwertung gleich über sechs Strecken Finalläufe: über 100m Lagen Platz 5, über 100m Rücken Platz 3 und über 100m Schmetterling Platz 5.

Schwimmer in Berlin überragend

Vergangene Woche fanden die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften der Schwimmer in Berlin statt. Mit dabei: vier Schwimmer aus der Hainsberger Nachwuchsschule. Beim jährlichen Höhepunkt ging es nicht nur um Medaillen, sondern auch um die Qualifikation für die Jugendnationalmannschaft. Gleich zu Beginn gelang Alexandra Arlt (Jahrgang 2001) ein perfekter Start. Erstmals krönte sie sich zur Deutschen Jahrgangsmeisterin über 100m Freistil.

Schwimmer überragend!

Vergangene Woche fanden die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften der
Schwimmer in Berlin statt. Mit dabei 4 Schwimmer aus der Hainsberger
Nachwuchsschule. Beim jährlichen Höhepunkt ging es nicht nur um
Medaillen, sondern auch um die Qualifikation für die
Jugendnationalmannschaft. Gleich zu Beginn gelang Alexandra Arlt
(Jahrgang 2001) ein perfekter Start. Erstmals krönte sie sich zur
Deutschen Jahrgangsmeisterin über 100m Freistil. Ihre Zeit von
0:56,61min bedeutet nicht nur eine neue Bestzeit, insgesamt wurde sie

Seiten