Jugendsportlerehrung: Konrad Speck Zweiter in Jurywahl

Am 8. März 2019 wurden in der Pirnaer Herderhalle die besten Jugendsportler des vergangenen Jahres in unserem Landkreis gewählt. Erneut mit dabei: Konrad Speck, der zusammen mit einer Hainsberger Fußballmannschaft die Farben unseres Vereins vertrat. Und die Anreise hatte sich gelohnt. Etwas überraschend wurde Konrad von der Fachjury erneut auf den, diesmal geteilten, zweiten Platz in der Kategorie Nachwuchssportler des Jahres gewählt. Immerhin hatte er im Jahr zuvor bereits den gleichen Platz belegt und darüber hinaus noch die begehrte Sonderauszeichnung der Sparkasse gewonnen. Herzlichen Glückwunsch von uns an Konrad, der nach dem Ende seiner Zeit am Landesstützpunkt nun wieder ab und zu an alter Wirkungsstätte trainiert - bei uns im Hains.

Allzu lange durfte der Abend aber nicht gehen, denn am nächsten Tag ging es schon nach Riesa zu den Seltenen Strecken.