Hainsberger Nachwuchssportler für Jugendsportlergala 2019 nominiert!

Aufgrund Ihrer herausragenden Erfolge sowohl im Einzel- als auch im Teamsport haben es wieder ein Schwimmer und eine Fußballmannschaft geschafft für die Jugendsportlergala des Kreissportbundes nominiert zu werden!
Jetzt ist Eure Unterstützung gefragt. Unter diesem Link könnt ihr für unsere Hainsberger Eigengewächse abstimmen. Außerdem werden im Hains Freizeitzentrum und im Vereinsheim "Zum Elfer" Abstimmungskarten zur Verfügung stehen mit welchen Ihr ebenfalls für unsere Nominierten abstimmen könnt.
Nominiert wurden dabei in der Kategorie des Jugendsportler des Jahres 2018 Konrad Speck aus unserer Schwimmabteilung, welcher sich in den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften den Titel in seiner Altersklasse in 100 Meter Rücken holen konnte. Weiterhin gelang ihm eine neue Langbahnbestzeit mit 1:04,37 Minuten.
 

Die zweite Nominierung erfolgt in der Kategorie Jugendmannschaft des Jahres 2018 und betrifft unsere derzeitige C1-Junioren der Abteilung Fußball (letzte Saison D1-Junioren). Diese waren nicht minder erfolgreich als Konrad und holten sich das "Kreis-Triple" aus Kreismeisterschaft, Kreispokalsieg und Hallenkreismeisterschaft. Mit der Kreismeisterschaft ermöglichten die Jungs um ihre Trainer Tino Puchta und Ingo Steinbach auch der derzeitigen D1-Junioren den Aufstieg in die Landesklasse Sachsen. 

Der Hainsberger SV ist stolz auf die beiden Nominierten und erhofft sich Eure rege Unterstützung beim Voting für unsere Hainsberger Sportler!