Nachbericht - 7. Integrations-Fußballturnier am 25.06.17

Gemeinsam Fußballspielen, Gemeinsam Spaß haben, Anderen helfen!

Liebe Sportfreunde, am Sonntag, den 25.06.2017 veranstaltete der Hainsberger Sportverein bereits zum 7. Mal ein Integrationsfußballturnier. Das Turnier stand unter der Schirmherrschaft vom Landtagsabgeordneten Prof. Dr. Roland Wöller. Auch Bundestagsabgeordneter Klaus Brähmig hat erneut - getreu dem Motto "Kicken für Toleranz und Verständigung" - im Team der CDU an den Ball getreten. Gemeinsam schnürten Vereinmitglieder, Asylbewerber sowie Vertreter der Stadt und CDU Freital die Schuhe und zeigten wie Sport Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsländern verbinden kann. Organisator und CDU-Stadtrat Candido Mahoche, der selber aus Mosambik stammt, freute sich über die Teilnahme von über 100 Sportlern. Das Turnier wurde 10 Uhr von Prof. Dr. Wöller, Klaus Brähmig und dem 1. Bürgermeister Peter Pfitzenreiter eröffnet und fand gegen 15 Uhr seinen Sieger im mosambikanischen Team der "Demolition Boys". Der Hainsberger Sportverein bedankt sich auf diesem Weg bei allen Unterstützern und Teilnehmern und freut sich bereits jetzt auf die 8. Auflage im kommenden Jahr.

Bilder: