Saisonbericht 2016/2017 Hainsberger SV – Volleyball Männer

Borkenkäfer - LOS!!!

Auch in der Saison 2016/2017 schallte unser Schlachtruf durch die Sporthallen. Trotz des Wegganges von 3 Spielern, wurde die Mannschaft von 2 neuen Spielern verstärkt, welche sich gut ins Team integrierten. Spannende und vor allem fordernde Spiele wurden u.a. gegen Wilsdruff, Glashütte und Höckendorf geführt. Die stabile Form in der Hinrunde, wurde auch in der Rückrunde bestätigt und so sicherten wir uns den 2. Platz in der Kreisklasse West.

So trafen wir im Kampf um Platz 3 des gesamten Kreises auf den zweitplatzierten der Kreisklasse Ost – Langenwolmsdorf. Bereits einige Punkte nach Anpfiff dominierten wir das erste Spiel und gewannen es souverän.  Jedoch im 2. Spiel drehte sich das Blatt. Annahmefehler und schlechte Abschlüsse unsererseits nutzten die Gegner  und  gewannen knapp. Das 3. Spiel lief wieder sicherer für uns und konnte mit einem Sieg beendet werden. Das 4. Spiel ähnelte dem 2. Trotz guter Abwehr und Angriffe, nutzte der Gegner erneut Schusselfehler in unseren Reihen. Im endgültigen Spiel konnten wir uns letztendlich doch beweisen und gewannen den 3. Platz mit 16:14. Ein hartes Stück Arbeit lag nun hinter uns.