D-Jugend


Spielberichte der D-Jugend

18. Spieltag

Pünktlich 11.00 Uhr, auf dem heimischen Rasen, fand das die Begegnung zwischen HSV und SG Wurgwitz statt. Bei diesem Spiel standen sich zwei Mannschaften gegenüber die, die Punkte dringend brauchten, um den Klassenerhalt zu sichern. Von Anfang an war es ein schnelles Spiel. Der HSV spielte überlegener, trotzdem erzielte Wurgwitz in der 12. Minute das 0:1. Unsere Jungs waren kurz verunsichert, somit war es gut, dass Maximilian in der 14. Minute den Ausgleich erzielte. In der 19. Minute legte Wurgwitz mit dem 1:2 vor.