Platz 1 beim ersten Liga Ost Wettkampf

Es hätte nicht besser laufen können. Beim ersten Liga Ost Wettkampf in Jena vergangenen Sonntag belegte die Mannschaft aus Sachsen den ersten Platz. Aus allen sächsischen Vereinen werden die besten Gymnastinnen gewählt und treten gemeinsam gegen andere Bundesländer an. Die Mannschaft aus Thüringen verwiesen sie, mit einem Abstand von 11 Punkten auf den zweiten Platz. Zu diesem Wettkampf vertrat Tessa Lindig den Hainsberger SV, sie präsentierte mit bravour ihre ohne Handgerät Übung.

Hainsberger Volleyball-Mädels für Mannschaft des Jahres nominiert!!

Wir wurden zur Mannschaft des Jahres im Landkreis Sächsische Schweiz/ Osterzgebirge nominiert und nun brauchen wir EURE Unterstützung!!

Wie funktioniert das ganze?
Neben dem Publikumsurteil - also den Stimmen, die wir hoffentlich von euch bekommen - wird es noch eine Jurywertung geben. Beide Votings gehen dann jeweils zur Hälfte ins Endergebnis ein.
Zusätzlich wird es dieses Jahr noch einen Publikumspreis für die Mannschaft mit den meisten Publikumsstimmen (unabhängig vom Juryurteil) geben.

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Mitglieder,

hiermit laden wir Euch zu der am

Dienstag, dem 19.03.2019 um 18:30Uhr

im Vereinsheim „Zum Elfer“, Johannes-May-Stadion, Kirchstraße 01705 Freital

stattfindenden ordentlichen Mitgliederversammlung ein.

 

Tagesordnung

1.         Begrüßung

2.         Feststellung der Tagesordnung und Beschlussfähigkeit

3.         Bericht des Präsidenten

4.         Bericht der Abteilungen

5.         Kassenbericht 2017/18

Auftakt zur Wettkampfsaison 2019

In der Rhythmischen Sportgymnastik fand am Samstag 02.02.19 der Vereinswettkampf der Gymnastikmädchen des Hainsberger SV statt. Damit ist die Wettkampfsaison 2019 eröffnet. 60 Gymnastinnen kämpften im Einzel und Gruppenwettbewerb gegeneinander. Natürlich wird dieser auch als ein wichtiger Test vor den Bezirksmeisterschaften gesehen, denn bei diesem werden wieder zahlreiche Vereine aus dem Bezirk Dresden erwartet. Die Bezirksmeisterschaften werden erstmalig an einem Freitag Abend 08.03. (Turnhalle Krönertstraße ab 17:20 Uhr) mit dem Gruppenwettbewerb gestartet. Am Samstag 09.03.

Volleyball um Mitternacht!

Am Sonnabend, den 26.Januar ist es wieder einmal so weit. Da wird das insgesamt 19. Nachtturnier ausgetragen. Um 16 Uhr findet die Eröffnung in der Hains-Turnhalle statt. Bis gegen 2 Uhr wird es interessante Spiele um die begehrten 3 Pokale geben. Freizeit-Teams aus Dresden und Umgebung sowie unserem Landkreis werden am Start sein.

Seit 2012 trägt es den Namen “Ebi Lange". Er war Begründer des Tharandter Volleyball und verstarb  2011, leider viel zu früh, während des Turniers.

Seiten